Das Luxusresort Amanjiwo liegt inmitten eines natürlichen Amphitheaters aus Kalkstein, umgeben von vier Vulkanen, im Herzen der Insel Java. Es bietet den Gästen einen unvergleichlichen Ausblick auf das UNESCO-Weltkulturerbe Borobudur, elegante Suiten und einen Infinity-Pool in prächtiger Atmosphäre.

Main Facts

Essen & Trinken

Im „Dining Room“ werden den Gästen mit Blick auf den Tempel oder Reisfelder indonesische und europäische Gerichte serviert. Die mit Säulen gesäumte „Rotunda Bar“ bietet köstliche Drinks und im „Pool Club“ können kleine Snacks und erfrischende Getränke verköstigt werden.

Familie

Das Hotel bietet Familienzimmer an.

Freizeit & Aktivitäten

Die Gäste haben die Möglichkeit das „Amanjiwo Cultural Package“ zu buchen, das verschiedene Aktivitäten enthält. Außerdem gibt es zahlreiche kulturelle Highlights, religiöse Stätten und Tempelanlagen, die vom Resort aus besichtigt werden können.

Lage & Anreise

Nur 25 Gehminuten liegt das Hotel vom Tempel Borobudur entfernt. Der Flughafen von Yogyakarta ist in 75 Autominuten, der von Solo in zwei Stunden zu erreichen.

Pool

Erfrischung bietet der 40 Meter lange Infinity-Pool. Hier können die Gäste auf bequemen Lounge-Sesseln leichte Snacks zu sich nehmen oder einfach nur relaxen.

Reisezeit

Die besten Monate für angenehmes Wetter sind Juni, Juli, August und September. Warm ist es das ganze Jahr über, der meiste Regen fällt zwischen Januar und Mai und im November.

Sport & Fitness

Wer sich sportlich betätigen möchte, kann auf dem hoteleigenen Tennisplatz Bälle schlagen, sich im Fitnessstudio auspowern oder mit dem Mountainbike die Gegend erkunden.

Wellness & Spa

Das Spa des Amanjiwo bietet neben Yogastunden entspannende Massagen und Beautybehandlungen.

Wohnen

Die 36 Suiten ordnen sich halbkreisförmig um das Hauptgebäude an, ihre Einrichtung erstrahlt in warmen Tönen und edlem Holz. Teils bieten die Zimmer einen Ausblick auf den Borobudur Tempel, teils auf wunderschöne Reisfelder oder haben einen privaten Pool.