Mit seinen auf einem Berg gelegenen Zimmern und Suiten bietet das COMO Uma Punakha seinen Gästen einen unvergleichlichen Ausblick auf das buddhistische Königreich und das Punakha Tal. Wie das Schwesterhotel COMO Uma Paro wird das COMO Uma Punakha sehr für seinen asiatischen Service und das luxuriöse Design geschätzt.

Main Facts

Essen & Trinken

Das hauseigene Restaurant Bukhari bietet den Gästen neben internationalen Speisen Köstlichkeiten aus Bhutan und Indien. Küchenchef Tshering Lhaden legt dabei größten Wert auf saisonale und lokale Produkte. Daneben gibt es die Möglichkeit, ein Private Dining zu buchen, entweder als Picknick am Ufer des Mo Chu Flusses oder auf der eigenen Terrasse der gebuchten Villa. Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit, im eigenen Zimmer spezielle In-Room Dining-Menus einzunehmen.

Freizeit & Aktivitäten

Abwechslungsreiche Tagesausflüge mit erfahrenen Guides, aufregende Rafting-Touren im Mo Chu-Fluss oder ein 90-minütiger Helikopter-Flug über das atemberaubende Punakha-Tal werden den Gästen als Freizeitaktivitäten angeboten.

Lage & Anreise

Mit Druk Air fliegen die Gäste von Bangkok, Kolkata, Delhi, Kathmandu oder Singapur aus nach Bhutan bzw. Paro. Von dort aus geht es in einer fünfstündigen Autofahrt direkt ins schöne Punakha Valley, wo sich das Hotel COMO Uma Punakha direkt am Fuße des Himalayas befindet.

Reisezeit

Im Frühling erblüht die Natur am Schönsten. Im Herbst bilden die weißen Gipfel einen schönen Kontrast zum blauen Himmel und der grünen Landschaft. Im Sommer kann es nachts öfter mal Regnen, weshalb viele Wanderwege rutschig sein können. In den Wintermonaten können durch Schneefall einige Pässe und Straßen geschlossen sein. Wir empfehlen eine Reisezeit von März – Mai und von September – November.

Wellness & Spa

Mit ganzheitlich, asiatisch inspirierten Therapiemethoden und Ayurveda bietet das Hotel eine große Auswahl an Wellnessmöglichkeiten. Die beiden Hot-Stone-Badehäuser, die privat gebucht werden können, und ein Dampfbad laden die Gäste zum Entspannen ein.

Wohnen

In der exklusiven Luxus-Lodge gibt es 11 wunderschöne Zimmer, unterteilt in neun „Valley View Rooms“, in die „One-Bedroom-Villa“ und in die „Como-Villa“. Neben einem faszinierenden Ausblick auf das Punakha Tal mit Reisfeldern und dem Fluss Mo Chu, bieten alle Zimmer high speed Internetzugang, Satelliten-TV, Telefon, Save, Föhn, Minibar, täglich frische Früchte und Kaffeemaschine bzw. Teezubereiter.